Der Armed Forces Service Center befindet sich am nördlichen Ende der Mezzanine-Ebene im Terminal 1-Lindberg und bietet kostenfreie Leistungen für reisende Mitglieder der US-amerikanischen Bundeswehr, Reservisten, Nationalgarde, Ehrenmedaille-Empfänger, Purple-Heart-Empfänger und deren Angehörige. Das Zentrum ist auch für Mitarbeiter des Verteidigungsministeriums im aktiven Dienst, Public-Health-Service-Personal und derzeitige Mitglieder der alliierten Nationen in einem Reisestatus.

Engagierte freiwillige Mitarbeitern betreiben das Armed Forces Service Center rund um die Uhr, sieben Tage die Woche, 365 Tage im Jahr.

Armed Forces Service Center gibt es nur in Minnesota. Es ist nicht an die USO oder Metropolitan Airports Commission angegliedert. Die einzigartige, gemeinnützige Einrichtung baut vielmehr auf verschiedene Veteranenorganisationen und deren Hilfspersonen, Privatunternehmen und Einzelpersonen für die Finanzierung.

Weitere Informationen: 
Telefon: 612-726-9155
Email: afsc_msp@mnafsc.org
Website: www.mnafsc.org